Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress - #3: Herzöffner

Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress – #3: Herzöffner

Heute geht es in diesem neuen Video der Serie “Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress” um eine herzöffnende Übung. 💗

Allzu oft haben wir im Alltag eine eher gekrümmte und gebeugte Haltung (man denke nur an das ständige Beugen über das Smartphone). 📱

Das Blöde daran ist: Es ist nicht nur schädlich für den Rücken, sondern auch für deine seelische Gesundheit. 😩

Denn durch die runde Haltung machen wir uns kleiner als wir sind und signalisieren unserem Unterbewusstsein “Ich darf mich nicht in voller Größe zeigen.” 🤭

Und: Unser Herz wird durch diese Haltung “eingequetscht”, abgedunkelt, versteckt… 🙈

Wenn du also nicht irgendwann zum Quasimodo werden und auch deinem Herzen mal wieder mehr Raum geben willst, solltest du regelmäßig eine Herzöffner-Haltung üben. 💖

In diesem Video zeige ich dir heute eine sehr einfache Haltung dafür, die du jederzeit in deinen (Business-)Alltag einbauen kannst, ohne dich dafür großartig vorbereiten zu müssen.

Also dann: Herz auf! 🤗

 

 

Namasté – und immer schön OM! 🕉
Deine Claire

P.S. Bei meinem 1-Tages-Yoga-Retreat geht es auch um Herzöffnung, Verbindung zu dir selbst, deine wahre Größe. Durch Yoga, Meditation und Coaching-Fragen kommst du in (besseren) Kontakt zu dir selbst und gehst entspannt und gestärkt in deinen Alltag zurück. Alle Infos zum Retreat bekommst du hier! 🤩

 

Hier geht es zu den bisherigen Videos dieser Serie:

#1: Tadasana (Berghaltung)

#2: Hand aufs Herz

Kommentare

  1. Pingback: Yoga-Quickies für mehr innere Verbindung und gegen Stress – #4: Anjali Mudra - Mehr OM im Online-Business

Einen Kommentar hinzufügen