Du… 

… schaust regelmäßig auf dein Bankkonto, um zu sehen, ob genug Geld drauf ist. Sollte dies mal nicht der Fall sein, unternimmst du alles, um diese Ressource wieder aufzufüllen.

… überprüfst regelmäßig, welche Tools und Arbeitsgeräte du hast oder benötigst und ob diese noch so für dich funktionieren, so dass du effizient arbeiten kannst. Denn ein zu langsames Laptop oder ein Tool, das nicht gut funktioniert macht deine Abläufe im Business unnötig langsam und ineffizient.

… bildest dich regelmäßig weiter, um dein Wissen zu erweitern, dich weiterzuentwickeln und dein Business voranzubringen. Denn du weißt, dass neues Wissen eine wichtige Investition ist, um zu wachsen, persönlich und finanziell.

Das ist alles toll, aber...

Schaust du auch regelmäßig, wie es dir geht?

Nimmst du dir genügend Auszeiten?

Arbeitest du in deinem eigenen Tages-, Wochen- und Jahresrhythmus, der dir gut tut?

Haben auch andere für dich wichtige Aktivitäten genügend Raum in deinem Leben?

Findest du ausreichend Zeit für Entspannung?

Kannst du dich guten Gewissens für ein paar Tage aus deinem Online-Business rausziehen, in dem Wissen, dass alles gut weiterläuft?

Weißt du, womit du deine Batterien wieder aufladen kannst?

Du bist die wichtigste Ressource in deinem Business!

Natürlich ist es auch wichtig, ausreichend Geld auf dem Konto und gute Arbeitsgeräte und Tools zu haben und dein Wissen auch immer mehr zu erweitern. Vergiss jedoch dabei nicht dich selber als wichtigste Ressource in deinem Business! Denn ohne Laptop lässt es sich zwar auch schwer arbeiten, aber deine eigene (Arbeits-)Kraft und Energie ist mindestens genauso wichtig, um langfristig ein erfolgreiches Online-Business zu führen.

Erhalte OMspiration in dein Postfach!

In meinem wöchentlichen Newsletter erhältst du OMspiration für mehr OM in deinem Online-Business. Er enthält Links zu meinen Blogbeiträgen, Denkanstöße, OMspirationen, Links zu anderen interessanten Artikeln und – Achtung! – auch Infos zu meinen kostenlosen und kostenpflichtigen Angeboten. Die Frequenz kann aber variieren, deswegen nagel mich jetzt bitte nicht auf das “wöchentlich” fest! ;) Natürlich kannst du dich jederzeit nach jeder E-Mail mit nur einem Klick wieder davon abmelden.

Hallo, ich bin Claire Oberwinter!

Als Selbstfürsorge-Coach unterstütze ich erfolgreiche Online-Unternehmer*innen dabei, zu mehr innerer Ruhe, Kraft und Struktur zu finden.

Warum ein Schicksalsschlag dafür verantwortlich ist, was ich heute tue, was meine Mission ist und warum ich mich selber immer noch als Lernende für mehr Selbstfürsorge ansehe, erfährst du, wenn du unten auf den Button klickst.

Ich will mehr über dich erfahren!

Was meine Kund*innen über mich sagen

  • Claires Art zu coachen hat bei mir bewirkt, dass ich ruhiger und mir meiner Bedürfnisse bewusster wurde. Dazu kommt noch - und das macht es rund für mich - dass wir unterschiedliche Maßnahmen gefunden haben, die vom Zeit- und Energieaufwand mir und meiner aktuellen Lebenssituation gerecht werden.

    Katja Reich

Aus dem Blog

Folge mir auf Social Media!